Sonntag, 10. Dezember 2017

WKSA 2017 - 3

Heute das Thema auf dem MMM-Blog beim Weihanchtskleid SewAlong:


10.12.2017 Wir sind neugierig und uns interessiert euer Zwischenstand


Ich habe zumindestens schon zugeschnitten...
aber mehr auch noch nicht!

Ich muss Euch enttäuschender Weise gestehen, 
das ich mich für die sichere Bank,
das Rosa P. Kleid entschieden habe.
Ich hatte keinen Probestoff in ähnlicher Qualität da um die Größe der
Gaia von Schnittgeflüster erstmal auszutesten. 
Und Zeit war / ist auch ziemlich knapp!

Ich habe trotz der sicheren Bank, einen Krux eingebaut.
Ich habe meine Notiz auf dem Schnittmuster, 
welche auf ein weiteres Zuschneiden, an Taille und Hüfte hinweist, ignoriert. 
Hmmm. Das war es mit meiner sicheren Bank! 
Wenn man sich zu sicher ist..... macht man Quatsch!
Ich werde nun mit ganz kleiner Nahtzugabe nähen... 
und hoffen das es dann doch noch geht... 
Für Heiligabend nicht ganz so ideal! Grrr!


verlinkt beim MMM


ich bin gespannt, wie weit meine Mitstreiter so sind!


Donnerstag, 7. Dezember 2017

herbstlicher Shockwave {RUMS #49/17}

Ich liebe meinen ersten Shockwave so,
 das ich noch Bedarf für einen Zweiten  (oder auch Dritten?? Wer weiß das schon!) sah.

Der Erste ist in fröhlichen frischen Farben.... 
dieser dann nun gedeckt herbstlich!

In dem riesigen Ding, irgendwie ist der noch größer als der Erste,
habe ich Wolle von Das Mondschaf verstrickt!!

2x Pegasus (yellow und purple) gekauft auf dem Wollfestival in Köln
und als ich wusste was es werden soll, dann 
2x Hydra (hodor und butterfly effect) bei Berlin Knits dazugekauft.
In Berlin bin ich von der lieben The Knitting me beraten worden und die Kombi ist toll!

Bis auf kleine Reste habe ich die kompletten 400g verbraucht. 





da heute Donnerstag ist...
hüpf ich zum RUMS

Dienstag, 5. Dezember 2017

Liguria - Ergänzung zum DieDreivomBlogKAL

Beim Mützenmonat November bei  "Die Drei vom Blog" 
hatte ich ja, wie schon berichtet, die Liguria angefangen!

Nun ist die fertig!!! 
Eine supertolle Mütze!!

Das tollste ist... wenn die Haare hochgesteckt sind... passen sie auch noch drunter!






Ich glaub es wird eine meiner Lieblingsmützen!!

Anleitung Liguria bei Ravelry erhältlich.



Freitag, 1. Dezember 2017

Auf den Nadeln {Dezember 2017}

Es ist schon wieder Dezember.... krass!! 
Und Weihnachten rückt ganz gefährlich nahe! 

So langsam muss ich mich auf meine Geschenkeproduktion konzentrieren, 
und nicht nur so zum Spaß rumwerkeln.

Aktuell auf meinen Nadeln

Immer noch mein Silenzioso... 
und da er auf den Nadeln hängt wie ein Sack...
kann man den Fortschritt auch nicht so gut sehen.... 
daher wird gewogen!


Dann im Zuge des nun beendeten "diedreivomBlogKAL`s" bei Facebook und bei Instagram 
habe ich noch 2 Mützen auf den Nadeln. 


und den Bousta Beanie, wobei diese bloß angeschlagen ist.

Im letzten Monat fertig geworden



die "diedreivomBlogMüztze"  aus Malabrigo Twist


Es ist zwar nun irgendwie schon Winter, 
aber es bleibt trotzdem mein herbstlicher Shockwaves 


Im letzten Monat gekauft

es gibt kein Wochenendtrip nach Hamburg ohne einen Besuch bei mylys!
Und ohne ein Mitbringsel!!
Hier die Tosh-DK von Madelinetosh, welche ich ja, wie ihr oben gesehen habt,
 schon fleißig am verstricken bin.


Verlinkt bei Maschenfein!


Donnerstag, 30. November 2017

12tel Blick {November 2017}

Der Monat November ist nicht nuuuur Regen und üsselich....!

Hier kommt er noch ziemlich herbstlich daher!












verlinkt bei Tabea


Schick in Strick - JSA {November 2017}

Beim letzten Stoffmarkt in Godesberg bin ich extra losgezogen,
 um für dieses Thema was zu finden.
Gefunden habe ich diesen schicken Strickstoff...
ich hoffe er ist nicht zu empfindlich, bin beim Nähen ab und an hängen geblieben.
Das dunkle Rot mit dem Schwarz passt zu vielem was sich so in meinem Kleiderschrank rumtummelt. So auch zu dem Rosa P.-Kleidchen  >klick<.


Der Schnitt ist aus der Ottobre 5/17,
Modell Nr. 17 "Floaty Front".
Da ich ihn nur offen tragen möchte, habe ich auf ein Gürtelchen verzichtet.

   
verlinkt bei Fräulein An
und da heute Donnerstag ist, auch bei RUMS

Mittwoch, 29. November 2017

Der Mützenmonat bei "DieDreiVomBlog"

Die Drei vom Blog, das sind
haben den November zum Mützenmonat auserkoren.
Das ist neben dem Sockenmonat im August nun schon der Zweite KAL.
In der Facebookgruppe und auf Instagram (#diedreivomblogkal)
 werden wie verrückt Mützen gestrickt.
Ich sag euch, da sind echt tolle Exemplare dabei,
und ich hab mir Einige davon auf die ToDo-Liste gesetzt.
Ich war und bin aber mit anderen Dingen beschäftigt, eine Mütze war mein Plan!
 Und nun sind es schon zwei fertige Mützen geworden und zwei sind in der Mache. 
Andere waren aber wesentlich fleißiger!

1) Das Muster der "Die drei vom Blog-Mütze" ist eigens für diesen KAL herausgekommen,
 und kann auf Ravelry heruntergeladen werden.
Frau Feinmotorik hat sich wirklich was ganz besonders Schönes einfallen lassen,
2-farbig finde ich sie besonders hübsch.
Aber ich hatte die Twist von Malabrigo in Pearl Ten dafür vorgesehen,
und keine passende Kontrastfarbe in meinem Stash,
aber vielleicht stricke ich mir später nochmal eine 2-farbige.
Die Mütze ließ sich schnell stricken, nicht zuletzt auf Grund der tollen Anleitung.
Ich habe mich für den Beanieform entschieden,
aber in der Anleitung ist auch eine kurze und eine "normale" Länge enthalten.
Also für alle was dabei!
Als Gimmick hat meine Mütze Einstecklöcher für die Kopfhörer von Earabel.
Kein lästiges Drücken und Zwicken auf oder in den Ohren durch Kopfhörer mehr.
Die Earabels wurden von Schachenmayr vertrieben
und ich hatte mich für den Solokit entschieden.
Es gibt noch andere Kits, in denen das Garn auch schon enthalten ist.



2) Das Muster für "The Leafy Beanie" ist von "The Knitting me",
und ebenfalls bei Raverlry erhältlich.
Diese war nicht geplant... aber Pläne sind dazu da um sie umzuwerfen.
Ich hatte noch genug Wollmeisen DK von meinem "Behind my back" übrig... also ran!
Und fix gestrickt war sie auch!



3) nun war ich erst so richtig angefixt...
von den tollen Liguria-Mützen  von Karin Schubert (u.a. das Modell von  Frau Feierabendfrickeleien) welche hier ins Rennen geschickt wurden....!
Dies ist mein erstes Brioche... hat aber gar nicht weh getag...!
Aber fix gestrickt ist anders...!
Da brauch man schon ein wenig Zeit und Konzentration!


4) Und zu guter letzt.... aber noch nicht fertig....
Passend zu meinem Strickprojekt "herblicher Shockwaves" eine passende Mütze...
ich hoffe die Wolle reicht!
Ich habe lange gesucht... und mich für den "Bousta Beanie" entschieden.
Aber mehr als ein paar Reihen hab ich noch nicht!


So meine Lieben "diedreivomBlog"!

Ihr habt uns mal wieder den Anlass zu einem tollen Strickmonat gegeben.
Wenn ich sehe wie viele Strickerinnen von euch motiviert wurden,
und diese durch die tollen Projekte dann wiederum Andere motiviert haben
und wie viele Mützen hier entstanden sind....
IRRRRE!
Ihr seid die Besten!!!